Jeder Manager, der seine erste Saison bei goalunited abgeschlossen hat, kann sich seine eigenen Saisonziele in goalunited setzen.

goals


In jeder Saison kann man sich bis zu drei verschiedene Ziele setzen, die man bis zum Ende der Saison erreichen will. Ihr findet den Menüpunkt unter Karriere -> Saisonziele. Hier könnt ihr Euch neue Ziele setzen, die bisher gesetzten Ziele verändern und den aktuellen Status sehen. Die Ziele müssen bis zum dritten Spieltag gesetzt worden sein - danach ist es nicht mehr möglich, diese zu verändern.

Es gibt Ziele in drei verschiedenen Kategorien: Liga, Turniere und Verschiedenes. Jede der Kategorien bietet einige Ziele mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Ingesamt gibt es 32 Ziele zur Auswahl. In jeder Kategorie kann dabei nur ein Ziel gewählt werden. Die Ausgabe eines Ziels ist mit einer Gebühr verbunden. Bei den ersten beiden Zielen könnt ihr wählen, ob ihr diese mit ingame Geld oder mit GU STARS bezahlen wollt. Das dritte Ziel kann nur gegen GU Stars ausgegeben werden. Bei Erreichen der Ziele könnt ihr wertvolle Preise gewinnen - das können Boosterpacks ingame Geld, oder auch GU Stars sein. Die Höhe der Prämie hängt von der Schwierigkeit des Ziels ab. Die Prämien werden nach Erreichen des Ziels zügig ausgezahlt (abhängig vom gewählten Ziel kann es aber bis zum nächsten Tag, oder auch bis zum Wochenupdate am Montag dauern).

Achtung: Die Saisonziele werden im März 2014 eingeführt. Da das in der MItte der Saison passiert, werden nicht alle 32 Ziele zur Auswahl stehen. In der ersten Saison stehen 26 Ziele zur Auswahl. Die Ziele müssen bis zum 03. April 2014 ausgewählt sein!