Das Event „International Masters“ (IM)  ist ein Turnier, in dem sich Manager auf internationaler Ebene messen können. Es besteht aus einer Vorrunde (6 Spiele) und einer KO-Runde (6 Spiele).
 

Qualifikation

Es gibt die International Masters Gold und die International Masters Silber. Sobald eine neue Saison gestartet ist, hast du die Möglichkeit dich zu qualifizieren. Zur Saisonmitte endet die Qualifikationsphase. Die Plätze 1-6 nehmen an den International Masters Gold teil, die Plätze 7-12 jeder Liga kämpfen in Silber um den Titel.

Wichtig: Um an den International Masters teilnehmen zu können, musst Du Karrierelevel 20 erreicht haben, bevor der 11. Spieltag der Saison vorbei ist.
 

Turnierablauf

Das Turnier wird in Klassen zu jeweils 128 Teams gespielt. Die Teams werden ihrem Stärkelevel entsprechend in Klassen eingeteilt. Das führt dazu, dass es in den jeweiligen Stärkeleveln auch mehrere Sieger gibt. Zuerst wird eine Gruppenphase mit jeweils 4 Teams gespielt, in der jedes Team 3 Heim- und 3 Auswärtsspiele bestreitet.

Während der Gruppenphase liegt das Zuschauerinteresse für IM Gold und Silber auf dem gleichen Niveau. Nach der Gruppenphase steigt das Zuschauerinteresse mit jeder Runde bis zu Finale an. Dabei ist das Zuschauerinteresse beim Internationl Masters Gold höher, als beim International Masters Silber.

Das Finale des IM Gold wird doppelt soviele Zuschauer anziehen, wie ein Spiel während der Gruppenphase, während das IM Silber Finale immer noch 65% mehr Zuschauer ins Stadion locken wird.


Die beiden bestplatzierten Teams in jeder Gruppe gelangen in die K.O. Phase. Jede Runde besteht aus zwei Spielen, so dass ein Hin- und ein Rückspiel gespielt werden.

Das Finale wird in einem neutralen Stadion ausgespielt, so dass es keinen Heimvorteil gibt. Die Einnahmen für das Finale sind wie folgt festgelegt:

  • Zuschauereinnahmen für IM Gold: 1.795.000€ (897.500€ für jedes Team)
  • Zuschauereinnahmen für IM Silber: 1.250.000€ (625.000€ für jedes Team)

Prämien

Die vier besten in jeder Klasse erhalten folgende Prämien:

IM-Gold:

  • Sieger – 2.500.000 € + Pokal
  • Zweitplatzierter – 1.000.000 €
  • Halbfinalist – 500.000 €

IM-Silber:

  • Sieger – 1.000.000 € + Pokal
  • Zweitplatzierter – 400.000 €
  • Halbfinalist – 200.000 €